© privat

Corvinusgemeinde Göttingen

ARRIVEDERCI ROMA

Tue, 25 Jun 2019 07:17:32 +0000 von Anke Well

ARRIVEDERCI ROMA
 
Unsere Reisegruppe ist mit 25 Personen wohlbehalten aus Rom zurück! Die Herzen sind voll von der Schönheit und der Geschichte dieser Stadt: Kolosseum, Palatin, Forum Romanum, das Kapitol. Bei schönstem Wetter wurden wir auf dem Petersplatz im Rahmen der Papstaudienz namentlich begrüßt und tauchten in das Gefühl von Weltkirche ein: Hinter uns Priesteramtsanwärter aus Texas, vor uns eine ganze Mannschaft von Soldaten aus der Ukraine, dann wieder eine farbenfrohe Gruppe aus Peru. Franziskus fuhr in festlicher Stimmung durch die Reihen und wir genossen gemeinsam das Bad in der Menge. Dann einfach an den Besucherschlangen vorbei in die Vatikanischen Museen zur Sixtinischen Kapelle. Man würde doch erwarten, dass die Fenster in den Museen geschlossen sind, um die Kunst zu schützen. Doch nein! In der Mittagszeit wurden sie einfach  geöffnet und die schweren Gardinen wogten leicht in der Sommerbrise. Die Selbstverständlichkeit dieser Geste bewegt mich immer noch. Dann wieder die evangelische Gemeinde als Ort preußischer Lebensart. Die Stadt vereint viele Gegensätze und auf der Piazza Navona kann man bei einem Espresso darüber nachsinnen. Den Abschiedsabend im Restaurant Rex nahe unserer Unterkunft  Madri Pie verlebten wir in ausgelassener Stimmung mit Gesang und gutem Essen. Arrivederci Roma! Pastorin Well